Rührwerksbehälter

Zurück zur Übersicht
Rührwerksbehälter inkl. Probelauf und CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie, Ø 2.200 mm, Werkstoff 2.4610
Rührwerksbehälter mit Halbrohrschlange, gemäß Phosgen Richtlinie, Ø 2.000 mm
Rührwerksbehälter mit WTP-System®, Ø 500 mm, Länge 800 mm
Rührwerksbehälter mit WTP-System®, Ø 1.200 mm
Rührwerksbehälter mit WTP-System® Ø 1.600 mm
Rührwerkbehälter mit WTP-System® Ø1.400 mm, Länge 2.000 mm
Rührwerksbehälter mit Doppelmantelbeheizung, Ø 2.400 mm, 19.000 kg
Rührwerksbehälter nach GMP, Werkstoff 1.4539, Ø 3.200 mm
Rührwerksbehälter mit WTP-System®, Ø 2.000 mm
Rührwerksbehälter mit Halbrohrschlange, Sahl, Ø 2.400 mm

Rührwerksbehälter – mit Probelauf und CE-Kennzeichnung

Rührwerksbehälter können von uns in allen möglichen Größen und Werkstoffen gebaut werden – eine komplette Werkstoffübersicht finden Sie auf unserer Werkstoffdatenbank.

Der Wärmedurchgang an beheizten oder kühlten Rührwerksbehältern und damit die energetische Effizienz wird vom Wärmeübergang im Inneren des Behälters und an der Außenwand sowie durch die Wandstärke des Behälters bestimmt. Der Wärmeübergang an der Innenwand eines Rührwerksbehälters ist im Wesentlichen abhängig von der Rührwerksform

(z.B. Wendelrührer, Blattrührer), Drehzahl, Behälterdimensionierung und  Rührwerksabmessungen sowie den Stoffdaten des Behälterinhaltes.

LOB fertigt Rührwerksbehälter mit klassischen Beheizungssystemen wie Halbrohrschlange oder Doppelmantel sowie dem effizienten WTP-System® an. Bei der Gestaltung der Beheizungssysteme berät Lob Sie hinsichtlich der individuellen wirtschaftlichen optimalen Lösung. Auf Bedarf kann auch ein Kostenvergleich von unterschiedlichen Systemen angeboten werden.

Neben der Fertigung des Rührwerksbehälters arbeitet LOB mit einer verlesenen Auswahl an Rührwerksherstellern zusammen. Es besteht die Möglichkeit, dass wir für unsere Kunden das Rührwerk bestellen, in der Fertigung einbauen und einen Probelauf durchführen. Bei Auslieferung erhalten Sie den fertigen Behälter inkl. Rührwerk und Motor, welcher mit einer CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie als vollständige Maschine versehen ist. Es besteht auch die Option, dass das Rührwerk beigestellt wird und wir die Montage inkl. Probelauf übernehmen.

Probelauf

 

Auf Anfrage liefern wir alle Rührwerksbehälter mit Probelauf und CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie.

Tel.: 0221 / 82953- 0 | E-Mail: info@lob-gmbh.de